Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
22 Jul 2022
Dieses Forum lebt von den Beiträgen und Informationen der Nutzer.
Eure technischen Erfahrungen, Meinungen, Gedanken sowie der Austausch rund um den/die Citroen-SM können hier eingestellt, gelesen und beantwortet werden.

THEMA: Frage

Subject 28 Jun 2009 17:23 #441

John postete
Mercedesfahrer kennen keine Selbstzweifel (zumindest, was die Wahl es Autos angeht); das ist es ja gerade, was aufreizend ist: Diese gewisse Form von Selbstzufriedeneit, die andersartiges nicht einmal mehr zur Kenntnis nimmt.
Dass Mercedesfahrer nicht auf Citroen schimpfen, liegt nicht ihrer Toleranz, sondern eher daran, dass sie vermutlich nicht mal wissen, dass es Citroen gibt.

Genau so ist es: Die haben einen Horizont, wie der Frosch im hohen Gras.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 28 Jun 2009 13:05 #442

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 28 Jun 2009 11:16 #443

Mercedesfahrer kennen keine Selbstzweifel (zumindest, was die Wahl es Autos angeht); das ist es ja gerade, was aufreizend ist: Diese gewisse Form von Selbstzufriedeneit, die andersartiges nicht einmal mehr zur Kenntnis nimmt.
Dass Mercedesfahrer nicht auf Citroen schimpfen, liegt nicht ihrer Toleranz, sondern eher daran, dass sie vermutlich nicht mal wissen, dass es Citroen gibt.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 12:57 #444

Stephan K. postete
Ich halte die Mercedesschelte für ein bißchen übertrieben.

Stephan

Stefan,

das ist der Neid der Besitzlosen. Wir Mercedesfahrer stehen da drüber ;)


Matthias

PS: Und habt ihr hier im Board schon mal einen Mercedesfahrer gesehen, der auf Citroen schimpft? Ich nicht.
  • Matthias Schulze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 12:49 #445

Helge postete

klaus schwaller postete
ich bin der meinung , daß alle ketzer (nicht citroen fahrer) aus dem club ausgeschlossen werden sollten . da meine meinung nicht mehrheitsfähig ist , werde ich wie frau pauli einen eigenen club gründen . soviel für heute !!!

Hallo Klaus,

wenn Du das ernst meinst, finde ich das ein wenig bigott (um in der klerikalen Sprache zu bleiben): Du kannst nicht auf der einen Seite Deinen SM derart modifizieren, dass er nicht mehr original ist - aber funktioniert, auf der anderen Seite verteufelst Du Leute, die auf ein funktionierendes Auto angewiesen sind und dieses nicht bei Citroën finden.
Hoffentlich überlegst Du es Dir noch einmal.


Viele Grüße

Helge

Helge,

deswegen ist der Klaus doch auch ausgetreten. Weil an seinem SM nicht mehr viel Citroen dran ist ;)

Duck und weg!


Matthias
  • Matthias Schulze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 11:18 #446

P.Biehl postete

Helge postete
Meistens ein Mercedes. Also müssen das super zuverlässige Autos sein!




Helge

Das war sicher in den 60er bis 80ern ein Grund für den guten Ruf, der jedoch mit dem Kulleraugenbenz der E-Klasse aufs Spiel gesetzt wurde. Seither sieht man, bei uns zumindest, sehr viel mehr Ford und Toyota.

Die Zuverlässigkeit alleine macht es wahrscheinlich nicht aus: Die Logistik im Schadensfalle spielt sicher eine große Rolle. Wenn was putt ist muß alles reibungslos und schnell abgewickelt werden, von der Ersatzteilbeschaffung bis zum Leihwagen vor Ort.

Aus dem Grund bohre ich mit Siemens, obwohl andere Marken billiger, besser und schöner sind. Der Siemens-techniker ist im Schnitt bei einer Panne innerhalb von 20 Minuten da. Die anderen müssen von Trier oder sogar Brüssel kommen. Damit könnte ich nicht leben.

das finde ich aber schwach , daß du deine bohrer nicht selbst reparierst ...
  • klaus schwaller
  • Offline
  • Beiträge: 1487

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 11:16 #447

C111 war auch ein Flügeltürer.
de.wikipedia.org/w/index.php?title=Datei...stamp=20060716105939

Der kann es vom Design aber mit jedem Supersportwagen aufnehmen.
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 09:48 #448

Achso klar, die Teile vor dem Flügeltürer. Da sind sicher traumhafte Autos mit bei, aber danach das finde ich nur scheußlich.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 09:26 #449

  • name

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 08:59 #450

Andy postete
500K

Was issn das für einer? Kenn ich nicht.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 08:57 #451

W136,W110,W105,W180,W128,W111,W112,W108,W109 bes. als Cabriolet, W100 (auch 600er genannt), W113 (Pagode), C111 (leider nur Prototyp), W06,

Alles tolle Autos.

Stephan

PS: Ich bin weiß Gott kein Mercedes-Fan, aber....
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 08:45 #452

Ok, den 500K finde ich sehr gelungen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 08:17 #453

Ich halte die Mercedesschelte für ein bißchen übertrieben. Ich finde die aktuellen Modelle und die der letzten 25 Jahre auch nicht für besonders gelungen. Aber in der Vergangenheit hat Mercedes auch teilweise sehr schöne Autos gebaut. So ist es doch bei jedem Hersteller. Ein paar Modelle gefallen einem gut, die anderen eher nicht.

Ich halte die Schelte auf eine andere Automarke mindestens für genau so subjektiv und blödsinnig wie die gegenseitige Anfeindungen von Fußballfans.

Und wenn wir mal ehrlich sind.....Was hat Citroen in seiner Geschichte alles für häßliche Karren zustande gebracht. Da fallen mir bei Mercedes weniger Modelle ein.

Allerdings hat Citroen auch nicht soviele Zuhälterkarren gebaut.

Stephan
Nein !
Doch !
Oooohhhh !

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 06:52 #454

Helge postete
Meistens ein Mercedes. Also müssen das super zuverlässige Autos sein!




Helge

Das war sicher in den 60er bis 80ern ein Grund für den guten Ruf, der jedoch mit dem Kulleraugenbenz der E-Klasse aufs Spiel gesetzt wurde. Seither sieht man, bei uns zumindest, sehr viel mehr Ford und Toyota.

Die Zuverlässigkeit alleine macht es wahrscheinlich nicht aus: Die Logistik im Schadensfalle spielt sicher eine große Rolle. Wenn was putt ist muß alles reibungslos und schnell abgewickelt werden, von der Ersatzteilbeschaffung bis zum Leihwagen vor Ort.

Aus dem Grund bohre ich mit Siemens, obwohl andere Marken billiger, besser und schöner sind. Der Siemens-techniker ist im Schnitt bei einer Panne innerhalb von 20 Minuten da. Die anderen müssen von Trier oder sogar Brüssel kommen. Damit könnte ich nicht leben.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 00:34 #455

Oh, da kann ich helfen: Mercedes hat durch die massive Unterstützung von Taxifahrern einen guten Ruf bekommen. Denn immer, wenn man ein Taxi gerufen hat ist eines gekommen. Meistens ein Mercedes. Also müssen das super zuverlässige Autos sein!


Viele Grüße

Helge
Der Weg ist das Ziel!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 26 Jun 2009 00:05 #456

Tja Sonja... schon mal was von der Nitribitt gehört? Also 190-klar Nuttenschleuder. Flügeltürer, bring ich zwar auch nicht mit Luden in Verbindung.

Unabhängig davon ist mir das Merde-cess Design seit den 60ern einfach zu einfältig: Vergleicht mal die entsprechenden Karosserien: DS-? CX-? SM-????????????????????????? Vergleicht mal von 1955 bis 1990 Citroën mit Merde-cess. Es ist ein Wunder, daß die Stuttgarter überleben konnten. Da gehört schon eine gewaltige teutonische Einfalt dazu, diesen Hinterwäldlern die Stange zu halten!

Grüße
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 25 Jun 2009 22:28 #457

der gullwing war ein zuhälterauto?? das ist mir ja das allerneuste. manchmal ist es doch schön, noch jünger zu sein und ohne vorurteile autos sehen zu können.

aber du scheinst ja echt einen hass auf mercedes zu schieben, ich will gar nicht wissen, welches dramatisches ereignis dieses trauma ausgelöst hat.

du armer!!

lg

sonja
  • Sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 25 Jun 2009 21:14 #458

Naja, der Gullwing war Zuhälterauto, der 190 SL das Nuttenauto. Tolle Designvorbilder.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 25 Jun 2009 20:56 #459

Sonja postete
ach kommt, es gibt doch auch schöne mercedes-benze. 300SL gullwings zb. also den finde ich gut.

lg

sonja

Das ist auch der einzige, den ich gelten lassen kann. Alle neueren sind designtechnische Griffe ins Klo, besonders diese panzermäßig sehschlitzbewehrten Halbkugeln, die sich CLK nennen.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Subject 25 Jun 2009 19:44 #460

ach kommt, es gibt doch auch schöne mercedes-benze. 300SL gullwings zb. also den finde ich gut.

lg

sonja
  • Sonja

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.