Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Für das neue Jahr wünschen wir allen einen gelungenen Start, Durchhaltevermögen sowie das Bewährte zu erhalten und etwas Neues versuchen!
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Aufbockwerkzeug SM+DS 10 Mai 2021 20:25 #1

Hi,
also ich habe jetzt vorliegen:
Hannes aus AT 1x
Schorsch 1x
Frank SM 71 2x
Sonst noch wer?

Könntet Ihr mir bitte jeweils ne Mehl schicken mit Adresse an: andreas(ätt)heene.de
Ich will nix durcheinander bekommen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 09 Mai 2021 14:49 #2

Hallo Andreas,
ich hätte gern einen Satz (2 Stück) von dem Aufbockwerkzeug. Ich schicke dir ein E-Mail dazu.
Viele Grüße
Schorsch

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 04 Mai 2021 11:54 #3

Lieber Andreas - vier Stück bzw. 2 Paar
Grüsse
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 04 Mai 2021 11:48 #4

4 Stück oder 4 Paar?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 04 Mai 2021 10:59 #5

Lieber Andreas - ich würde gerne 4 der Aufbockwerkzeuge bestellen - ich sende Dir eine Privatnachricht bezüglich der Abwicklung.
Vielen Dank
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 02 Mai 2021 16:20 #6

Die angespitzte Version ist das, die mit den Scheiben mach ich nimmer. Ist doch saublöd, die Scheiben aus der grünen Sauce wieder rauszufingern, wenn die Werkstatt das nicht sogar vergisst.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 02 Mai 2021 15:11 #7

Sehr gut, die mit den "Beilagscheiben" oder die "angespitze" Version?
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 02 Mai 2021 14:04 #8

Es sind wieder neu gefertigte Werkzeuge im Anrollen. So in ca. 2 Wochen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 25 Mai 2020 20:44 #9

Hier liegt ein Paket für einen Uwe G.
Im Zwefel, würde ich die Kohle auch rücküberweisen.
Die Kohle von Axel F geht nur noch ab, schätze, die kommt bald, dann ab in die Post.

Andreas
Folgende Benutzer bedankten sich: Uwe.v11

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Andy.

Aufbockwerkzeug SM+DS 25 Mai 2020 20:25 #10

Hi Andy
Die Antwort kann ich nicht ganz verstehen....
Bekomme ich jetzt eines?
Weil Geld ist überwiesen.
Gruß Uwe auch ein 56er

Hab Dir ne PN geschrieben mit der Copy der Überweisung
aus der Toscana Deutschlands
DS und SM und C6 ,jetzt reichts :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Uwe.v11.

Aufbockwerkzeug SM+DS 25 Mai 2020 18:42 #11

Nein- nach Dir kamen noch welche und damit war alles wech.

Ich verschicke es diese Woche,wenn alles eingegangen ist, dann muss ich nur 1x mit Maulkorb zur Post.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 25 Mai 2020 14:23 #12

da Geld habe ich heute überwiesen.
Was heißt alles weg?
hast du das an mich schon geschickt?
aus der Toscana Deutschlands
DS und SM und C6 ,jetzt reichts :-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 24 Mai 2020 13:21 #13

Alles weg.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 23 Mai 2020 17:32 #14

Hallo Andy,

hast PN

Axel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Aufbockwerkzeug SM+DS 23 Mai 2020 13:55 #15

Hallo,
durch Corona- Freizeiten beim Aufräumen meines Kleinteileregals habe ich 5 Satz Aufbockwerkzeuge gefunden.

www.citroensm-wiki.de/Wiki/A/Abschleppen.../Spezialwerkzeug.htm

Hier im WIKI ist die erste Serie abgebildet, die noch die Aluscheiben hatte, die man zur Zentrierung der Schraube auf den Kolben in die grüne Sauce werfen musste. Da haben manche gemeckert, weil man sich angeblich beim Rausnehmen die Finger dreckig machen würde. Also habe ich was geändert.- die neueren Versionen kommen inzwischen ohne die Scheiben aus.

Die Änderung haben aber z.B. die manchmal im Web erhältlichen Plagiate nicht, die haben das Risiko der Metallspanbildung im Zylinder und im schlimmsten Fall sogar des seitlichen Ausweichens und Verbiegens mit Schrottung des Zylinders. Da ich trickreich bin, zentrieren meine Werkzeuge selbst. Andere bauen nur nach ohne das Problem gedanklich zu erfassen. "Spezialisten" halt.
Wer also von den letzten Dingern welche will, bitte melden. Der Preis ist geblieben. 110+Porto.

Ich hätte mir dei Dinger echt patentieren lassen sollen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von Andy.
  • Seite:
  • 1