Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Liebhaberstück aus den 70er-Jahren Der sportliche Oldtimer - Citroën SM
Der Citroën SM gilt in den 70er-Jahren als Concord der Straße . Die Mischung aus Sportwagen und Limousine ist auch heute noch immer einzigartig.
www.manager-magazin.de/lifestyle/auto/ci...16-ad39-21ae5f4e3f68

THEMA:

50 Jahre ! 03 Sep 2020 08:29 #1

Das Geld wurde von den französischen Kollegen rücküberwiesen. Offenbar konnten sie die internen Themen regeln.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 16 Aug 2020 12:57 #2

Hallo Gerold,
danke für Dein Angebot und die lieben Grüße. Lass auch Astrid von uns grüßen.
Ja, schön ist es sicher dort, aber wir kommen gerade von einer geplanten Fjordreise mit TUI - wohlgemerkt ohne! Landgang, aber Norwegen hat 2 Stunden vor dem Ablegen Ihre Hoheitsgewässer für fremde Schiffe gesperrt. Wahrscheinlich glauben die, dass das VIrus an Land hüpft. Nein, ist wohl eine Retourkutsche gegenüber jenen Redereien, die keine Probleme haben mit der Sicherheit, im Gegensatz zu den Hurtigruten. Dafür ließ uns Stockholm in seinen alten Hafen und die schwedischen und finnischen Schären sind auch eine Reise wert gewesen
Also damit haben sich die offenbar unberechenbaren Norweger (zumindest deren Regierung) bei mir einmal disqualifiziert und somit warte ich einmal sehr skeptisch ab, was da noch kommt aufgrund der globalen Hysterie gepaart mit wechselseitigem Revanchismus und Neid zwischen einzelnen Ländern (die unterschiedlichen Definitionen von Risikogebieten etc. in den europäischen Ländern sind ja nicht immer nachvollziehbar)
Auch der Termin im Mai ist wetterbedingt für diese Gegend nicht ganz so vertrauenserwecken, denn Winterreifen für den SM habe ich keine. (nur für meinen PV-544, mit und ohne Spikes ;-))
Fürs erste warte ich einmal auf mein Geld von den Kollegen aus Fraunkreisch und dann warte ich mal ab, was sich so tut auf dieser Welt.
Liebe Grüße
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 12 Aug 2020 10:28 #3

Ich habe Bergen - Kirkenes - Bergen mit den Hurtigrouten gemacht. Die nehmen auch Autos mit. Ich habe einige gesehen, die sind von Bergen mit dem Auto auf dem Schiff nach Geiranger gefahren und haben dann mit dem Auto die Tour fortgesetzt. Dazwischen kann man ja auch Landausflüge machen und mit einem anderen Schiff weiterfahren bis zur nächsten interessanten Anlegestation. Billig ist es aber nicht, wie alles in Norge.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 12 Aug 2020 10:18 #4

Hallo Hannes,

das stimmt, Norwegen ist weit aber allein wegen der Natur, es ist unglaublich. Der norwegische Club gibt sich unheimlich Mühe und es scheint ein sehr schönes Treffen zu werden. Die haben sogar eine extra Homepage für das Treffen gemacht ( www.smnor21.com/ ).
Wir werden wohl einen Tag früher von hier nach Hirtshals (DK) fahren und dort abends die Fähre nach Bergen nehmen. Die ist dann am nächsten Morgen in Bergen, von dort aus sind es noch ca, 300 km bis Geiranger. Die Strecke soll laut John Rist (Präsident norwegischer Club) ein Traum sein. Ihr seid herzlich eingeladen hier bei uns einen Zwischenstopp zu machen (Gästezimmer vorhanden) und mit uns gemeinsam dann nach Norwegen zu fahren. Wir sind ja nicht weit weg von Hamburg.

Viele Grüße auch an Gitti
Gerold

Baerentier schrieb: Hallo Gerold,
Danke für Deine Infos. Nun, 2029 ist noch eine ganze Zeit bis dahin, aber die Idee, eine Menge dieser unserer Prachtstücke nach Wien zu bringen hat was. Ist bei mir einmal vorgemerkt, wenngleich bis dahin noch viel Wasser die Donau hinunter rinnen wird. Bis dahin gibt es wahrscheinlich keine Corona Hysterien mehr, dass wohl kein Land mehr die Grenzen dicht machen wird. Hoffentlich. Norwegen ist natürlich weit, aber mit dem Autozug nach HH und dann mit der Fähre nach Oslo sollte machbar sein.
Mein Getriebe und der Lenkzug sind wieder in bester Ordnung und ich hoffe, dass wir auch 2029 noch unsere edlen Fahrzeuge bewegen dürfen (Klima und so....)
Beste Grüße
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 10 Aug 2020 11:14 #5

Dann habt Ihr doch schon eine Richtschnur für die Locations.
Ihr müsst nur sicherstellen, dass diese blöden Sperren wegkommen und die Sm notfalls auf Landstraßen fahren dürfen, weil ca. 80 SM im Autobahnstau- da kommen keine 20 an. Rechtzeitige Sondergenehmigung vom Landeshauptmann besorgen.


Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 10 Aug 2020 10:59 #6

Es ist gar nicht so lange her, dass in Wien das Chapron Treffen sehr erfolgreich über die Bühne gegangen ist. Einige der Organisatoren sind auch sm Fahrer. Könnte schön werden.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 06 Aug 2020 21:48 #7

Hallo Gerold,
Danke für Deine Infos. Nun, 2029 ist noch eine ganze Zeit bis dahin, aber die Idee, eine Menge dieser unserer Prachtstücke nach Wien zu bringen hat was. Ist bei mir einmal vorgemerkt, wenngleich bis dahin noch viel Wasser die Donau hinunter rinnen wird. Bis dahin gibt es wahrscheinlich keine Corona Hysterien mehr, dass wohl kein Land mehr die Grenzen dicht machen wird. Hoffentlich. Norwegen ist natürlich weit, aber mit dem Autozug nach HH und dann mit der Fähre nach Oslo sollte machbar sein.
Mein Getriebe und der Lenkzug sind wieder in bester Ordnung und ich hoffe, dass wir auch 2029 noch unsere edlen Fahrzeuge bewegen dürfen (Klima und so....)
Beste Grüße
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 05 Aug 2020 14:47 #8

Ja, das ist auch nicht schlecht! Wobei Wien auch sehr schön wäre für ein inernationales Treffen.
Bloß wenn die Ösis uns wieder aussperren und dann 80SM auf der Autobahn im Stau vor sich hinköcheln ohne auf Landstraßen ausweichen zu dürfen...............

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 05 Aug 2020 13:57 #9

Eventuell zwischen Chiemsee und Salzburg? Schöne Ecke, zwischen Seen und Almen alles dabei, nette Automobilmuseen, relativ „zentral“ zwischen D und AT?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 05 Aug 2020 13:42 #10

Hallo Hannes,

2021 ist das Treffen definitiv in Norwegen, die Vorbereitungen sind schon zu weit, ebenso wie 2022 in Belgien. Die Franzosen sind 2025 wieder dran, evtl. holen sie Chantilly dann nach. 2023 ist GB dran, 2024 S. Wir wären 2029 wieder dran, ich hab schon einmal dran gedacht, ob man das dann in Österreich macht, vielleicht sogar im Raum Wien. Was haltet ihr davon?

VG
Gerold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 04 Aug 2020 18:56 #11

Heute hat sich die autorevue bei mir gemeldet. Die wollen auch einen Artikel 50 Jahre sm, und auch gleich einen Fototermin. Jetzt wird es stressig.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 04 Aug 2020 10:56 #12

citroenist schrieb: Ein Nachtrag zum Artikel im Austro Classic:
Baerentier Hannes hat auch einen Beitrag dazu geleistet mit einer verklausulierten Begründung für seine SM-Neigung :woohoo: :unsure: :P


Für den Fall, dass Ihr das Heftl nicht bekommt: es war die damals die im Radio berichtete "weit überhöhte" Geschwindigkeit, mit der ein "unverantwortlicher" SM Fahrer auf der Westautobahn sogar dem Polizeihubschrauber davonfuhr. Muss so 72/73 gewesen sein. Diese ´Tatsache war dem damaligen österreichischen Radio sogar eine Meldung wert.
Als ein am Land aufgewachsenes Kind war ich fasziniert von einem Auto, das einem Hubschrauber davon fährt und es dauerte eine ganze Weile , bis ich endlich ein Foto dieser "Wundermaschine" zu Gesicht bekam. Unvergesslich

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 04 Aug 2020 10:51 #13

Danke für Info Gerold. Ich hoffe, die Aufarbeitung der internen Querelen des franz. Clubs dauern nicht solange, bis die Negativzinsen das Kapital aufgefressen haben.
By the way: gibt es Infos über das 2021er Treffen? Norwegen oder doch Paris?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 04 Aug 2020 10:04 #14

Ein Nachtrag zum Artikel im Austro Classic:
Baerentier Hannes hat auch einen Beitrag dazu geleistet mit einer verklausulierten Begründung für seine SM-Neigung :woohoo: :unsure: :P

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 04 Aug 2020 07:39 #15

Die spinnen, die Gallier!

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 03 Aug 2020 23:12 #16

Hallo Hannes,

Mein neuester Stand ist, dass der französische Clubvorstand abgewählt und ersetzt wurde. Der abgewählte Vorstand akzeptiert dieses nicht und stimmt einer Änderung für die Zeichnungsberechtigung für die Konten nicht zu. Die Bank will natürlich Klarheit und lässt keine Verfügungen zu. Soweit ich informiert bin soll im Oktober eine außerordentliche Mitgliederversammlung stattfinden wo der Vorstand komplett zurücktritt und neu gewählt werden soll um Klarheit zu schaffen. Es wird also sicherlich noch etwas dauern, es sind wohl über eine halbe Mio blockiert.

Liebe Grüße
Gerold

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 03 Aug 2020 22:01 #17

Abseits der netten Jubiläumsberichte wollte ich einmal nachfragen, ob irgendwer schon das Geld zurückbekommen hat. Die Sache zieht sich schon gewaltig und bei allem Verständnis für Corona und sonstigen Hysterien und den damit im Zusammenhang stehenden Implikationen wäre es nett, das Geld wieder einmal zu sehen.
Ich habe weder eine Email auf meine Anfrage, noch sonst einen Mucks gehört.....
:( :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 03 Aug 2020 08:09 #18

Ich bin mir nicht sicher. Solche Artikel in Fachpublikationen sind für die Information interessierter, aber nicht unbedingt detailversessener Leser gedacht, die über ein spezielles Thema aufgeklärt werden wollen und sollen. Im Club Journal sollte da schon für all die Sachverständigen Leser Spezielleres geboten werden.
Thomas

PS: Außerdem steht im Austro Classic noch sehr viel über andere interessante Themen drin, und der Inseratenteil ist auch nicht ohne.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

50 Jahre ! 02 Aug 2020 23:25 #19

Wäre ein Abdruck nicht auch etwas für´s Club-Journal?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

50 Jahre ! 02 Aug 2020 17:51 #20

Zum Thema 50 Jahre:
Der Chefredakteur und Herausgeber von Austro Classic - Österreichs größte Oldtimer Zeitschrift - wollte eigentlich zum Jubiläum nach Frankreich reisen, um dann einen Bericht zu schreiben. Wegen der Absage wurde daraus nix, und so musste ich herhalten und die Titelgeschichte der neuesten Nummer schreiben.
Jetzt gibt es sie am Kiosk.
Thomas
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.