Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
Für das neue Jahr wünschen wir allen einen gelungenen Start, Durchhaltevermögen sowie das Bewährte zu erhalten und etwas Neues versuchen!
  • Seite:
  • 1

THEMA: Frage

Valérie Bacot 19 Jul 2021 22:16 #1

Der Admin wird hier nichts löschen.
Es wurde hier schon einiges gepostet was nichts mit "unserer Schreibgemeinschaft" zu tun hat. 

Der ADMIN


Betrifft ca 95% der "Beiträge" des Forumsprotagonisten.

Also.... drin lassen...
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valérie Bacot 28 Jun 2021 19:01 #2

Der Admin wird hier nichts löschen.
Es wurde hier schon einiges gepostet was nichts mit "unserer Schreibgemeinschaft" zu tun hat. Entspannt euch mal ein wenig.

Der ADMIN
Folgende Benutzer bedankten sich: Helge, martin rauer, Jochen SM-13

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valérie Bacot 28 Jun 2021 14:50 #3

Der ACC ist kein ernst zu nehmendes Forum

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von SyMpa. Grund: xxx

Valérie Bacot 27 Jun 2021 22:28 #4

Ich entschuldige mich für den gestarteten thread. Mich hat die angesprochene Thematik tief bewegt, sonst hätte ich das hier nicht geschrieben und ich glaubte, in der Rubrik ‚Dies und Das‘ wäre das richtig aufgehoben. Ich dachte, auch hier wäre es legitim, über den Tellerrand der Automobil-Thematik zu blicken.
Wenn dieses Forum sich in seiner Gesamtheit schwerpunktmäßig öligen Fingern gewidmet sieht, und unter ‚Dies und Das‘ nur ausbreitend verschiedene Fabrikate des Ölfilms am Finger diskutiert werden dürfen, halte ich das persönlich für bedauerlich beschränkt.
Dankenswerterweise gibt es ja auch andere, wirklich weltoffene Foren.

www.andre-citroen-club.de/forums/forum/21-dies-und-das/

Meinetwegen kann der Admin diesen verstörenden Thread löschen.

Gute Nacht dann…

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valérie Bacot 27 Jun 2021 18:05 #5

Ich fürchte, dass Andy mit seiner Meinung, so hart es klingt, den Sinn dieses ganz sicher nicht politischen oder ethischen, geschweige denn juridischen Forums völlig richtig beschrieben hat.
So furchtbar das Schicksal dieser Frau ist, so wenig hat es mit dem Sinn und Zweck unserer Schreibgemeinschaft zu tun.
Der Moderator kann ruhig überlegen solche Beiträge entsprechend den Richtlinien und Zielen des Forums auch zu löschen.
Tut leid, dieser Beitrag war gut gemeint aber völlig falsch am Platz.
Thomas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von citroenist.

Valérie Bacot 23 Jun 2021 18:24 #6

Alles ok, aber das hat hier m.E. genausowenig zu suchen, wie eine Protestanstrahlung eines Sportstadions, weil einem eine EU- Partnerregierung nicht passt. Ich will SM und Fußball und nicht diese ständigen Belehrungen und Gutmenscherziehungen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valérie Bacot 23 Jun 2021 18:12 #7

Nein. Sie hat seit Kindheit unfassbares Leid erfahren, unvorstellbar und unaussprechlich, und der Ursache dann endlich nachvollziehbar ein Ende gesetzt.
Dafür droht ihr jetzt weitere Jahrzehnte Leid (Haft). Die Petition richtet sich weltweit gegen eine Haftstrafe für diese Frau, und ich unterstütze dies.
Ich bin kein politischer Mensch, aber diese Frau soll mit ihren Kindern endlich in Freiheit und Frieden leben dürfen.

www.rtl.de/cms/der-fall-valerie-bacot-fr...ispruch-4782324.html
Folgende Benutzer bedankten sich: Helge

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Letzte Änderung: von MaTHias.

Valérie Bacot 23 Jun 2021 07:31 #8

Fährt die SM oder was?
Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Valérie Bacot 22 Jun 2021 21:03 #9

Freiheit für Valérie Bacot. Sie hat bereits 25 Jahre Strafe verbüßt.

chng.it/p6jhtp57j6

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1