Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Kühlwasser entleeren

Kühlwasser entleeren 17 Apr 2020 10:23 #1

13 Liter Kühlflüssigkeit.
Folgende Benutzer bedankten sich: Tobinxetorix

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 17 Apr 2020 10:17 #2

Danke, guter Tip. - Weiß jemand wieviel Liter Inhalt so ein SM Kühler hat? Wäre hilfreich zu wissen, wieviel ich von dem Evans cool 180° ordern muss.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt A.Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 05 Apr 2020 10:20 #3

Übrigens:
nicht schlecht ist, unten an den Stutzen des Ablaufventils einen Gummischlauch von ca. 40cm ranzumachen und den hinten im Rahmen zu verwahren. Mit dem kann man dann sauber ablassen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 04 Apr 2020 22:09 #4

Kommunisten sind doch auch bloß nette Menschen, schicken sogar nach Amerika Schutzmasken, Und lieber Klaus vielen Dank für die Info, die gehofft hatte zu bekommen. Jetzt macht der Covid einen großen Bogen um dich. Hab ich so arrangiert. Danke.
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt A.Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 04 Apr 2020 17:21 #5

Wenn ich Dich so lese, muss das eine freundliche kommunistische Werkstatt sein?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 04 Apr 2020 14:46 #6

bis heute wußte ich garnicht,daß man mit seinem SM in eine freundliche werkstatt gehen kann.
  • klaus schwaller
  • Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 04 Apr 2020 14:44 #7

in fahrtrichtung li unten am kühler befindet sich der ablaßhahn.damit kann man fast alles entleeren bis auf die flüssigkeit um die laufbüchsen.halte ich aber nicht für nötig.denn eine kleine beimischung von normalem frostschutzmittel ist sicherlich unerheblich.man sollte immer bedenken , daß in unserer kapitalistischen welt die meisten ratschläge in richtung wachstum gehen.mehr ist aber nicht automatisch besser.ich bin mehr für ::weniger ist manchmal mehr.
  • klaus schwaller
  • Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Kühlwasser entleeren 04 Apr 2020 13:24 #8

Bitte steinigt mich nicht wegen meiner Frage: ich verwende statt Kühlwasser das Evans Powercool 180 seit 7 Jahren. Nun hat eine freundliche Werkstatt 2.5 L Frostschutz eingefüllt. Evans sagt nun, man darf das nicht belassen sondern muß es tauschen. Frage: wie kann man den Kühler entleeren? Für jeden hilfreichen Tip bin sehr dankbar
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt A.Einstein

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

kühler 25 Okt 2018 17:33 #9

Einen Getriebeöl- Wassernetz Wärmetauscher gibt es okinool beim SM Automatic.
Problem am Sm ist aber nicht, die Wärme irgenwie im Netz rumzufahren, sondern raus zu bringen.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

kühler 25 Okt 2018 16:09 #10

Eigentlich eine gute Idee. Die Ölschläuche laufen eh fast schon bis zum Kühler.
Vielleicht wird dann beim Kaltstart das Öl durchs Wasser ein bisschen schneller vorgewärmt ;)

Gruß
Immanuel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

kühler 25 Okt 2018 15:02 #11

Anhänge:
  • klaus schwaller
  • Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

kühler 25 Okt 2018 15:02 #12

dieser kühler war in meinem maserati biturbo-die kühlleistung war phenomenal .paßte leider nicht in meinen SM. der thermoschalter war markiert mit 82 °-77 °--kein ölkühler!!das öl wurde wohl über das wasser gekühlt. so etwas wäre ideal für den SM!!!
Anhänge:
  • klaus schwaller
  • Autor
  • Offline
  • Beiträge: 1378

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1