Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:
  • Seite:
  • 1

THEMA: Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 25 Sep 2019 11:48 #1

die eleganteste und wirksamste lösung hatte ich mit einem elektroventil und mikroschalter unsichtbar am heizungsbetätigungshebel installiert.vorteil:im sommer war es wirklich zu.und der mitteltunnel war kalt.nachteil: ich fahre auch im winter und der querschnitt des eletroventils war zu klein.aber für sommerfahrer bestens geeignet.deshalb jetzt absperrhahn im motorraum eingebaut!!
  • klaus schwaller
  • Offline
  • Beiträge: 1251

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 23 Sep 2019 11:48 #2

CSM Stefan schrieb: Möglicherweise ging es hier um diese Angelegenheit?

Gruß Stefan


Ja das war es, allerdings sind einige Bilder verschwunden. Schade sowas.
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 20 Sep 2019 19:55 #3

Danke Stefan, der link zeigt den Weg auf. Mal sehen, ob mein Schrauber damit was anfängt - mir selbst fehlen leider Zeit, Erfahrung und Werkstatt...
@ MaTHias: ein bloßer Hinweis, dass es ein Lösung gibt, (ohne weitere Infos) mag ein Anfang sein, aber wie heißt es nun gleich: eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.
@ Dirk: Meinstes Du den Link, auf den Stefan verwies?
Grüße
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 20 Sep 2019 19:15 #4

P.Biehl schrieb: Es war vom 404. Und ich hatte das auch wo beschrieben, aber bei diesem andauernden Forenwäxl verschwindet ja das Meiste...


Möglicherweise ging es hier um diese Angelegenheit?

Gruß Stefan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 20 Sep 2019 18:12 #5

Es war vom 404. Und ich hatte das auch wo beschrieben, aber bei diesem andauernden Forenwäxl verschwindet ja das Meiste...
Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 20 Sep 2019 16:50 #6

D.Trompeter schrieb: Aber es gibt eine Umbaulösung, die ohne Eingriff in die Fahrzeunsubstanz eingebaut werden kann!


Hilft dir das nicht weiter? Dirks Aussage klingt doch hoffnungsvoll!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 20 Sep 2019 07:25 #7

Danke für die Auskünfte:(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 19 Sep 2019 15:05 #8

Bei mir schon auch noch NOS vorhanden, aber nicht lieferbar.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 19 Sep 2019 10:17 #9

NOS nicht mehr lieferbar
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 21:54 #10

Axel F. schrieb: Versuchs mal bei Oldtimer Technik Bonn. Dort habe ich mein Ventil gekauft. War allerdings 2015 und musste noch ein wenig angepasst werden.

Ja, es war einmal.... alle weg. Aber es gibt eine Umbaulösung, die ohne Eingriff in die Fahrzeunsubstanz eingebaut werden kann!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 20:05 #11

Besten Dank für Euer Feedback, hm, schaut nicht gut aus. 2015 ist eine lange Zeit.
Und ein altes Teil reparieren is wohl nicht.
:blink:
Schade

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 19:57 #12

Hey!
Wo ein Wille ist, findet sich auch ein Weg!
Aufgeben gilt nicht, sonst wird das nie was mit Deinem SM:

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 19:50 #13

Besten Dank für Euer Feedback, hm, schaut nicht gut aus. 2015 ist eine lange Zeit.
Und ein altes Teil reparieren is wohl nicht.
:blink:
Schade

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 19:28 #14

Versuchs mal bei Oldtimer Technik Bonn. Dort habe ich mein Ventil gekauft. War allerdings 2015 und musste noch ein wenig angepasst werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 19:10 #15

Nee, man ist auf NOS- Bestände angewiesen. War damals ne BEstellnummer angegeben? Soch mit der doch mal im Inder- netz.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 18 Sep 2019 18:47 #16

Ja, das stand damals im Forum, 305 oder so, aber es sollen alle damals bereits aufgekauft gewesen sein...
Also keine Nachfertigung am Horizont. :(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 17 Sep 2019 22:46 #17

Irgend so ein Pöscho- Teil hat Peter Biel wo ausgegraben, dachte ich. Such mal.

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 17 Sep 2019 21:42 #18

Werte alle,
ich möchte das Thema "Heizungsventil" wieder aufwärmen. Vielleicht habe ich ja was verpennt, aber gibt es (wieder) Heizungsventile für den SM? Ich würde eines benötigen und ein befreundeter Mechaniker (der normalerweise nicht an Zitronen und schon gar nicht an SM schraubt) auch für einen Kunden.
Bitte um Update, danke
Liebe Grüße aus dem pannonischen Tiefland
Hannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 04 Jan 2016 22:25 #19

Die Löcher in der Spritzwand dichtet man aber nicht mit Knet ab, sondern mit längs geschlitztem Schaumstoffrohr. Z.B. Armaflex, hat der Klimaanlagenbauer alles billich im Lager. Sogar im wilden OSten. Die Knetschmiere läuft Dir doch bloß runter. Wer macht denn sowas?

Andreas

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Heissluft im Fahrerfussraum: Abhilfe 04 Jan 2016 21:56 #20

... vielleicht hilft es jemandem:

beim meinem 73 IE kam stets aus dem Fahrerfussraum heiße Luft beim Fahren. Der Fahrer wurde gegrillt oder besser luftgetrocknet, und die Beifahrerin wollte noch die Heizung anmachen. Klimaanlage half auch nichts: kalt aus der Mittelkonsole, warm aus dem Ausströmer im Fussraum, ideal für Erkältungen... Warmluft aber nur beim Fahrer, kaum beim Beifahrer(in).

also ewig gesucht, während der Fahrt Zigarre neben das Gaspedal gehalten um zu sehen wo die Luft herkommt etc. Verstellen der Heizung / Lüftung änderte die Sache ein wenig, aber nicht wirklich.

am Ende waren es vier (!) Ursachen:

1.) Dichtung vom Lufteinlass in der Motorhaube dichtete nicht. dadurch wurde warme Luft vom Motor angesaugt / reingedrückt
2.) in der Spritzwand war das Loch für die Durchführung des Choke Zuges nicht verschlossen (Gummitülle saß drauf, aber mit dickem Loch für den Zug, den es beim IE ja nicht gibt).
3.) Durchführung der Bremsleitung vom Gummipilz nicht gegenüber der Karosse abgedichtet
4.) Heizungswärmetauscher schliesst nicht, das kam aber erst später...

dadurch ist klar, wo die Warmluft herkam: 1) und 4) über die Lüftung, 2) und 3) aus dem Motorraum durch die Mittelkonsole / Teppich.

50 cm Fensterdichtung und 20g Knete sowie ein anderes Heizungsventil (vom Golf I, hat Herr Runtermund eingebaut), jetzt ist alles gut.

Das mit dem Heizungsventil aus dem Golf geht übrigens sehr gut: es wird nicht mehr über den Schieberegler Warm-Kalt betätigt, sondern über einen extra Draht. Damit ist der Schieberegler jetzt nur noch die Betätigung für den Umluftbetrieb (auf Kalt), und ich kann Umluftbetrieb und Heizung kombinieren. Ist zwar nicht orikinool, aber mehr Spaß beim Fahren :)

felix
  • Felix Hess
  • Autor
  • Offline
  • Beiträge: 22

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Seite:
  • 1